Frauen, Specials & E-Sport

Spotlight: FK Austria Wien Frauen (04/22)

First Vienna FC 1b : FK Austria Wien Frauen 1b 1:0 (0:0)

Blieb der mögliche Elferpfiff nach wenigen Spielminuten aus, als eine blauweiße Verteidigerin beim Schussversuch nur die Beine der violetten Spielerin traf, war dennoch der Führungstreffer nur eine Frage der Zeit. Es war jedoch die Stange die, trotz kompletter Spielüberlegenheit, in Halbzeit 1. getroffen wurde, womit es beim 0:0 zur Halbzeit bleiben sollte.

Auch in der zweiten Halbzeit lag das spielerische Übergewicht klar auf violetter Seite. Während aber der Vienna, im Konter, der Lucky Punch zur überraschenden Führung gelang, scheiterten unsere violetten Girls erneut am Alu und der blaugelben Torfrau. So wurde nichts aus einem mehr als verdienten Punkt oder gar drei und die Döblinger konnten dieses Derby für sich entscheiden. 

First Vienna FC : FK Austria Wien Frauen 1:2 (0:1)

|| 2x Ziletkina

In einer sonst ausgeglichenen ersten Spielhälfte, hatten die Blaugelben zunächst die gefährlichen Chancen. Es waren jedoch unsere Violetten Girls, die kurz vor dem Halbzeitpfiff einen Abwehrfehler des Heimteams nutzen konnten und Alisa Ziletkina, obwohl erst 15 Jahre alt, schoss eiskalt zur Pausenführung ein. 

Nach der Pause übernahmen erstmal die Violetten das Spiel, und es war wiederum Alisa Ziletkina, die nach einer scharfen Flanke von Annalena Wucher goldrichtig steht und den Ball zur zwei Tore Führung einschob! In der folgenden Druckphase der Vienna scheiterte diese vorerst an der Violetten Verteidigung und insbesondere Torfrau Nadine Hinterberger. 

So sollte ausgerechnet Ex-Veilchen Besijana Pireci wenige Minuten vor Spielende zum 1:2 Anschlusstreffer per Kopf verwerten und die Nachspielzeit noch einmal spannend machen. Der violette Abwehrriegel sollte jedoch die letzten gut fünf Spielminuten halten und die drei Derby Punkte konnten aus Döbling nach Favoriten entführt werden!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this